Author Topic: Musikmesse und PLS 2009  (Read 6877 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Steffen Romeiß

  • Betatester
  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 78
    • View Profile
    • Steffen Romeiß Veranstaltungsservice
Musikmesse und PLS 2009
« on: March 17, 2009, 12:16 »
Hallo Zusammen,

wer geht denn wann auf die Messe?
Hat irgendwer Lust sich mit mir auf einen Kaffee zu treffen?

Gruß Steffen

« Last Edit: March 17, 2009, 12:28 by Steffen Romeiß »
Steffen Romeiß
Mixing, Mastering, Sound Design

TomyN

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Posts: 286
  • Master of SATlive
    • View Profile
    • SATlive Homepage
Re: Musikmesse und PLS 2009
« Reply #1 on: March 17, 2009, 13:22 »
Hi Steffen,

wir könnten uns mal treffen. Bin vom 1-3.4. auf der Messe, habe allerdings keinen festen Stand.

Grüße

Tomy
Dipl.-Ing.(FH) Thomas Neumann
SIM-II Operator
DANTE Level1 certified

Steffen Romeiß

  • Betatester
  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 78
    • View Profile
    • Steffen Romeiß Veranstaltungsservice
Re: Musikmesse und PLS 2009
« Reply #2 on: March 17, 2009, 13:57 »
Na dann...

Ich weiss allerdings noch nicht wann ich dort bin,
entweder 1. oder 2. evtl. auch beide Tage
Steffen Romeiß
Mixing, Mastering, Sound Design

dete

  • Betatester
  • Newbie
  • *
  • Posts: 12
    • View Profile
Re: Musikmesse und PLS 2009
« Reply #3 on: March 17, 2009, 17:54 »
HiHo,

ich werde voraussichtlich am 01.04. dort sein ...
aber wo da genau??? mit Sicherheit mal an einem Stand dessen Heimat Berkley ist ;-)

Viele Grüsse

der dete

Steffen Romeiß

  • Betatester
  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 78
    • View Profile
    • Steffen Romeiß Veranstaltungsservice
Re: Musikmesse und PLS 2009
« Reply #4 on: March 18, 2009, 23:15 »

aber wo da genau??? mit Sicherheit mal an einem Stand dessen Heimat Berkley ist ;-)

Hä, ich steh grad auf dem Schlauch...
Steffen Romeiß
Mixing, Mastering, Sound Design

TomyN

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Posts: 286
  • Master of SATlive
    • View Profile
    • SATlive Homepage
Re: Musikmesse und PLS 2009
« Reply #5 on: March 19, 2009, 06:45 »
Er meint sicher Müller Sound   ;D


Tomy
Dipl.-Ing.(FH) Thomas Neumann
SIM-II Operator
DANTE Level1 certified

dete

  • Betatester
  • Newbie
  • *
  • Posts: 12
    • View Profile
Re: Musikmesse und PLS 2009
« Reply #6 on: March 19, 2009, 09:14 »
....wie kommste denn da drauf?

;-)

Viele Grüsse

der dete

Steffen Romeiß

  • Betatester
  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 78
    • View Profile
    • Steffen Romeiß Veranstaltungsservice
Re: Musikmesse und PLS 2009
« Reply #7 on: March 19, 2009, 10:02 »
Aha der Onkel John kommt aus Berkley, war mir neu...

Da war ich die letzten Jahre schon, hab immer wieder aufs neue versucht rauszufinden,
was alle Welt an seinen Lautsprechern findet.

Aber es sind auch nur Lautsprecher...
Steffen Romeiß
Mixing, Mastering, Sound Design

dete

  • Betatester
  • Newbie
  • *
  • Posts: 12
    • View Profile
Re: Musikmesse und PLS 2009
« Reply #8 on: March 19, 2009, 11:00 »
... hab immer wieder aufs neue versucht rauszufinden,
was alle Welt an seinen Lautsprechern findet.

Aber es sind auch nur Lautsprecher...

... naja, wenn Du meinst ...

... ok M.Sound aus B. bietet Produkte an, die funktioneren, innovativ sind und am Markt alleine darstehen ... aber gut, muss nix heissen...
... und sehr gut klingende Lautsprecher können nicht soooo verkehrt sein...
... und Tools an die Hand zu bekommen, die exakter sind als alles was sonst am Markt befindlich ist, kann beim Sounddesign auch nur helfen...

... aber sonst
... weiss ich jetzt auch nicht warum die gut sein sollen...

Viele Grüsse

der dete   ;)

Steffen Romeiß

  • Betatester
  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 78
    • View Profile
    • Steffen Romeiß Veranstaltungsservice
Re: Musikmesse und PLS 2009
« Reply #9 on: March 19, 2009, 13:29 »
Quote
ok M.Sound aus B. bietet Produkte an, die funktioneren, innovativ sind und am Markt alleine darstehen ... aber gut, muss nix heissen...
das machen andere doch auch, nur evtl. in grau oder anthrazit, oder es ist kein Verstärker drin

Quote
... und Tools an die Hand zu bekommen, die exakter sind als alles was sonst am Markt befindlich ist, kann beim Sounddesign auch nur helfen...
hier wage ich zu bezweifeln das die allein sowas können, das würde bedeuten das alle anderen dumm sind, das sind sie aber keineswegs.
Ich habe nicht behauptet das es von M. nur schlechte Boxen gibt, ich sage nur das ich die haltung von Leuten die viel mit M. zu tun haben gegenüber anderen Lautsprechern nicht so recht verstehe.
Man trifft viele M. User die andere Sachen nicht gelten lassen.

Eines der am schlechtesten klingenden Konzerte die ich besucht habe wurde mit M. beschallt. Werde ich nie vergessen.
Kann mich auch noch an ein oder zwei andere Episoden erinnern wo das Ergebnis mit M. Lautsprechern eher bescheiden war. Jetzt werden wieder alle M- Anhänger sagen, das lag am Personal und nicht an den Lautsprechern. Sicher.
Ähnliche Argumente hört man auch immer wieder aus einem schwäbischen B.

Fakt ist das verdammt viele Lautsprecherhersteller inzwischen auf hohem Niveau Lautsprecher bauen und das man inzwischen mit der Wahl sehr stark gequält wird... ;)

Trozdem kann man mit vielen Lautsprechersystemen gute bis sehr gute Ergebnisse erziehlen, wenn man weiss was man tut. Das gehört bei M. und d. ebenfalls dazu. Ohne KnowHow gehts nicht.
« Last Edit: March 19, 2009, 13:33 by Steffen Romeiß »
Steffen Romeiß
Mixing, Mastering, Sound Design

dete

  • Betatester
  • Newbie
  • *
  • Posts: 12
    • View Profile
Re: Musikmesse und PLS 2009
« Reply #10 on: March 19, 2009, 16:12 »
Hallo Steffen,

das machen andere doch auch, nur evtl. in grau oder anthrazit, oder es ist kein Verstärker drin


mit innovativ, funktionierend und einzigartig spiele da eher auf SIMIII, Galileo, Matrix3 und Constellation an, dass die Lautsprecher eher in der Champions League als in der Regionalliga anzutreffen sind, braucht man glaub ich nicht gesondert zu erwähnen...


Quote
... und Tools an die Hand zu bekommen, die exakter sind als alles was sonst am Markt befindlich ist, kann beim Sounddesign auch nur helfen...
hier wage ich zu bezweifeln das die allein sowas können, das würde bedeuten das alle anderen dumm sind, das sind sie aber keineswegs.
Ich habe nicht behauptet das es von M. nur schlechte Boxen gibt, ich sage nur das ich die haltung von Leuten die viel mit M. zu tun haben gegenüber anderen Lautsprechern nicht so recht verstehe.
Man trifft viele M. User die andere Sachen nicht gelten lassen.


ich habe nicht behauptet, das andere das nicht _können_ sondern nur, das bei der Fa. M der User mit Werkzeugen versorgt wird, die ich von keinem anderen Hersteller in dieser Form kenne. Damit habe ich nicht gesagt, dass andere Hersteller dumm sind!
Und meines wissens gibt es nichts vergleichbares zu Mapponlinepro (vielleicht Soundvision -hab ich nur einmal kurz gesehen), aber sonst?... aber ich lass mich da gerne aufklären...

Ich hab auch niemals behauptet, dass alle anderen Lautsprecher Sch... . Ich hab auch schon einige schlechte Konzerte auf M. gehört, aber auch mindestens genausoviele schlechte Konzerte mit braunen, grauen oder schwarzen Boxen oder sonstwie farbigen Boxen und andersherum auch...
Ich hab mir aber auch angewöhnt ein Urteil über ein System (sprich ab Mischpult Ausgang bis zum Lautsprecher - nicht über den Mischer oder den Systemer) erst dann zu fällen, wenn ich das Zeug selbst unter den Fingern hatte, sprich selber eine entsprechende Anlage eingemessen habe und auch erst dann beurteilen kann, was damit geht und was nicht...

...und bei M. weiss ich halt zufällig, was bei mir damit geht und was nicht - das heisst aber nicht, dass es nicht auch Systeme gibt, mit denen es auch ginge...

Viele Grüsse ;)

der dete


Steffen Romeiß

  • Betatester
  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 78
    • View Profile
    • Steffen Romeiß Veranstaltungsservice
Re: Musikmesse und PLS 2009
« Reply #11 on: March 19, 2009, 20:30 »
Na dann sind wir uns ja einig.
Steffen Romeiß
Mixing, Mastering, Sound Design

Steffen Romeiß

  • Betatester
  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 78
    • View Profile
    • Steffen Romeiß Veranstaltungsservice
Re: Musikmesse und PLS 2009
« Reply #12 on: March 19, 2009, 20:30 »
Er meint sicher Müller Sound   ;D


Tomy
Martin oder?
Steffen Romeiß
Mixing, Mastering, Sound Design

nojunk

  • Newbie
  • *
  • Posts: 5
    • View Profile
Re: Musikmesse und PLS 2009
« Reply #13 on: March 20, 2009, 20:42 »
HiHo,

ich werde voraussichtlich am 01.04. dort sein ...
aber wo da genau??? mit Sicherheit mal an einem Stand dessen Heimat Berkley ist ;-)

Viele Grüsse

der dete

schade, bin erst ab 3. wieder im lande, werde aber gerade dort anzutreffen sein, nicht den gazen tag, aber schon eine geraume zeit  ;D