Author Topic: Eingrenzung von Frequenzen mit Hilfe von Cursorlinien  (Read 1629 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

FM-Audio

  • Newbie
  • *
  • Posts: 9
    • View Profile
Eingrenzung von Frequenzen mit Hilfe von Cursorlinien
« on: December 12, 2011, 04:22 »
In der Facharbeit die zum download angeboten wird, habe ich gesehen,
dass man mit Hilfe 2er roter Hilfslinien ein Anhebung oder Absenkung im Frequenzgang markieren
kann und Satlive sagt einem dann wie man seinen parametrischen EQ wählen sollte mit Güte und Absenkung/Anhebung in db. Mir ist nur nicht ganz klar wie ich das Ganze mache. Wie markiere ich diese 2 Linien? Was muss ich dazu einstellen?

TomyN

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Posts: 286
  • Master of SATlive
    • View Profile
    • SATlive Homepage
Re: Eingrenzung von Frequenzen mit Hilfe von Cursorlinien
« Reply #1 on: December 12, 2011, 06:59 »
Hi,

es gibt den sogenannten 'gespeicherten Cursor' und den eigentlichen Cursor. Die Parameter des Bereiches zwischen den beiden Cursoren (oder des Bereich symetrisch um den gespeicherten Cursors) können angezeigt werden (Centerfrequenz, Güte, BW oder BW in Oktaven).
Details findet man in der Anleitung auf Seite 96 (in der Version 1.40.30).

Tomy
Dipl.-Ing.(FH) Thomas Neumann
SIM-II Operator
DANTE Level1 certified