Author Topic: Kalibrierung will nicht so wie ich will  (Read 5290 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

pfuideifi

  • Newbie
  • *
  • Posts: 4
    • View Profile
Kalibrierung will nicht so wie ich will
« on: September 22, 2009, 10:44 »
Guten Morgen aus dem nebligen Südbayern.

Ich hätt da gern mal ein Problem mit der Kalibrierungsfunktion.

Zunächst mal zur Hard- und Software:
Asus Notebook
Windows Vista Ultimate SP2 inkl. aller empfohlenen Updates
Edirol UA-25
Satlive Version 1.32.2.18 (hab das gleiche Problem aber auch mit 1.32.1.31)

Also, fangen wir mal an. Ich starte Satlive und führe das Makro "Direkt/Equalizer (Strg-E)" aus. Das Ergebnis dieser Messung seht ich hier.



Das Ergebnis ist zwar schon ganz ok, aber ich möchte halt eine gerade linie auf dem Bildschirm sehen.
Ich speichere das Ergebnis als als Kalibrierung in einen beliebigen Ordner ab.



Früher bin ich an dieser Stelle - so glaube ich zumindest - gefragt worden, ob ich die Kalibrierung für das verwendete Makro permanent benutzen möchte. Tja, diesmal werde ich nicht gefragt. :-(
Nun gut, ist ja alles kein Problem. Ich wechsle also schnell zu "Einstellungen -> Benutzer Makros" um dort die eben abgespeicherte Kalibrieungs-Datei manuell auszuwählen.



Anschließend setze ich noch den "Benutzen" Haken und speichere das ganze ab.
Voller Vorfreude jetzt endliche meine geliebte völlig gerade Messlinie zu sehen starte ich also erneut eine Messung über das "Direkt/Equalizer" Makro und... ??? Das Ergebnis seht ich hier.



Das Ergebnis entspricht nahezu meiner ersten Messung nur mit anderem Pegel. Ich habe dann die Kalibrierung im Makro wieder abgeschaltet und versucht sie manuell über das "Tools" Menü auszuwählen. Tatarata  :o



Die Kalibrierungsdatei schein also zu funktionieren. Und genau hier kommt meine eigentliche Frage. Warum zum Teufel funktioniert das ganze solange ich es manuell auswähle, jedoch aber nicht wenn ich das ganze über das Makro versuche? HILFE!

Sitzt der Fehler jetzt vor dem Bildschirm oder ist tatsächlich was nicht in Ordnung?

Ich bedanke mich schon mal jetzt für eure Hilfe.

Gruß
Markus

TomyN

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Posts: 286
  • Master of SATlive
    • View Profile
    • SATlive Homepage
Re:Kalibrierung will nicht so wie ich will
« Reply #1 on: September 22, 2009, 19:04 »
Hi,

ich bin grad etwas im Seminarstreß, daher nur eine kurze Antwort.
Ich werde mir das Problem mal anschauen und hätte da schon eine Vermutung.
Versuch mal die Samplerate für das Audiointerface auf 48kHz zu ändern (Einstellung -> I/O Geräte)
und dann den Ablauf zu wiederholen.

Tomy
Dipl.-Ing.(FH) Thomas Neumann
SIM-II Operator
DANTE Level1 certified

pfuideifi

  • Newbie
  • *
  • Posts: 4
    • View Profile
Re:Kalibrierung will nicht so wie ich will
« Reply #2 on: September 22, 2009, 21:12 »
Hallo Tomy,

Danke dass du dir trotz des Satlive Seminars noch Zeit fürs Forum nimmst.

Also, ich hab das Interface jetzt auf 48kHz laufen aber trotzdem keinen Fortschritt erzielt.
Habs auch mit allen 1.32.1.XX Versionen probiert die ich hier noch auf dem Rechner hab.
Bin jetzt wieder auf Version 1.31.2.33 gegangen und hab ne Messung durchgeführt, als CAL gespeichert, die Frage ob ich die CAL zukünftig immer verwenden möchte mit OK bestätig und alles ist wunderbar.  8)

Wärend des testen habe ich mit der 1.32.2.18 hin und wieder folgende Fehlermeldung erhalten:

SATlive Error Information, created: 22.09.2009 20:58:16
OS: Windows Vista Service Pack 2 *  * Version1.32.2.18
ASIO: EDIROL UA-25
REF1: IN R
MIC2: IN L
Stereopaar
Ausgang: OUT L
SR: 48000
Latenz (ms): 10.0
Out: Int32MSB, In: Int32MSB
Open Input 16 Ext, SR: 48000:Ungültiger Parameter wurde an eine Systemfunktion übergeben., 20:42:23 22.09.2009
Open Input 16 Ext, SR: 48000:Ungültiger Parameter wurde an eine Systemfunktion übergeben., 20:41:36 22.09.2009
Open Input 16 Ext, SR: 48000:Ungültiger Parameter wurde an eine Systemfunktion übergeben., 20:38:48 22.09.2009


Ich kann damit jetzt zwar nicht viel anfangen, aber vielleicht trägts zu Lösung des Problems ja bei.

Danke und Gruß
Markus

pfuideifi

  • Newbie
  • *
  • Posts: 4
    • View Profile
Re:Kalibrierung will nicht so wie ich will
« Reply #3 on: September 23, 2009, 18:13 »
So, ich konnte das ganze jetzt nochmals mit meinem UA-25 an einem anderen Rechner testen. Die Kalibrierung lässt sich auch hier leider nicht vernünftig verwenden. Da mein Edirol mit Adobe Audition (und auch sonst) keinerlei Probleme hat kann ich auch ein Hardware-Problem jetzt ausschließen. Ich pfeif jetzt einfach mal auf die Kalibrierung und verwende die aktuelle Version einfach weiter, denn die neuen Funktionen find ich total supi! Ich hoffe du findest die nächsten Tage/Wochen etwas Zeit dir das mal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Danke und Gruß
Markus

Steffen Romeiß

  • Betatester
  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 78
    • View Profile
    • Steffen Romeiß Veranstaltungsservice
Re:Kalibrierung will nicht so wie ich will
« Reply #4 on: September 23, 2009, 20:30 »
Ich pfeif jetzt einfach mal auf die Kalibrierung und verwende die aktuelle Version einfach weiter
Welche Kalibrierung meinst du? Mikrokorrektur?
Steffen Romeiß
Mixing, Mastering, Sound Design

TomyN

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Posts: 286
  • Master of SATlive
    • View Profile
    • SATlive Homepage
Re:Kalibrierung will nicht so wie ich will
« Reply #5 on: September 23, 2009, 21:31 »
Hi Steffen,

er meint die Kalibrierung des FFT Resultats in der Impulsantwort -> FFT.
Ich hab grad mal geschaut, und kann den Fehler nachvollziehen. Das ist ein gutes Zeichen, denn dann kann ich dran arbeiten.

Im übrigen danke für die tolle Fehlerbeschreibung.

Tomy
Dipl.-Ing.(FH) Thomas Neumann
SIM-II Operator
DANTE Level1 certified

Steffen Romeiß

  • Betatester
  • Jr. Member
  • *
  • Posts: 78
    • View Profile
    • Steffen Romeiß Veranstaltungsservice
Re:Kalibrierung will nicht so wie ich will
« Reply #6 on: September 24, 2009, 11:25 »
er meint die Kalibrierung des FFT Resultats in der Impulsantwort -> FFT.
Ich hab grad mal geschaut, und kann den Fehler nachvollziehen. Das ist ein gutes Zeichen, denn dann kann ich dran arbeiten.
Ist mir dann auch aufgefallen aber dann war der Akku vom Laptop alle und ich konnt nix mehr schreiben
Steffen Romeiß
Mixing, Mastering, Sound Design

TomyN

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Posts: 286
  • Master of SATlive
    • View Profile
    • SATlive Homepage
Re:Kalibrierung will nicht so wie ich will
« Reply #7 on: September 24, 2009, 12:52 »
Hi Markus,

versuch mal die Version 1.32.2.24,

http://www.take-sat.de/download/sli-1-32-2-24d.zip

Da sollte das Problem nicht mehr auftreten.

Grüße

Tomy
Dipl.-Ing.(FH) Thomas Neumann
SIM-II Operator
DANTE Level1 certified

pfuideifi

  • Newbie
  • *
  • Posts: 4
    • View Profile
Re:Kalibrierung will nicht so wie ich will
« Reply #8 on: September 27, 2009, 09:47 »
Erster Zwischenstand: Mit der neuen Version läuft alles wieder supi!  ;D

Bin heute Nachmittag eh kurz in der Firma und werde mir dann mal mein Mikro und ne UPA-1P schnappen und noch  ein paar Messungen durchführen. Bis jetzt sieht aber alles sehr, sehr gut aus.

Dickes Lob und großes Dankeschön
Markus